Die Seite der NRW-Schachschiedsrichter

Regel-Fragen

Das Team des SB NRW für die Ausbildung der Schachschiedsrichter möchte auf dieser Seite auch die Möglichkeit geben, Fragen zu den Schachregeln und ihren Auslegungen zu stellen. Die Antworten auf diese Fragen sind unter den Links Regel-FAQ (für immer wiederkehrende Anfragen) und Fälle aus der Praxis (für interessante Einzelfälle) zu finden.

Dies versteht sich ausdrücklich nicht als Konkurrenz, sondern als zusätzliches Angebot zu anderen kompetenten Angeboten im Netz. Allerdings beobachten wir, dass in zahlreichen Schach-Foren immer wieder Fragen zu den Schachregeln auftauchen, die dann von selbsternannten Experten falsch oder zumindest fragwürdig beantwortet werden. Es scheint daher ein großes Bedürfnis nach kompetenten Auskünften zu geben, dem wir mit unserem Angebot entgegenkommen wollen.

Wenn Sie eine Regelfrage haben, senden Sie diese an: regelfragen@schachschiedsrichter-nrw.de

Sie erhalten in jedem Fall eine Antwort. Bitte haben Sie aber ein wenig Geduld mit uns, bis Sie die Beantwortung der Frage anmahnen; wir erledigen all dies in unserer Freizeit. Bitte haben Sie auch dafür Verständnis, dass wir uns zu laufenden Verfahren (Protestfälle etc.) nicht äußern können.

Bedenken Sie bei allen unseren Antworten, dass auch wir in Regelfragen nicht unfehlbar sind. Die Schachregeln der Fide versuchen bewusst nicht, alle möglichen Fälle zu regeln, und räumen dem Schiedsrichter in bestimmten Fällen einen breiten Ermessensspielraum ein, was in einzelnen Fällen durchaus dazu führen kann, dass ein Schiedsrichter vor Ort eine andere Entscheidung fällt als die, die wir hier empfehlen. Auch kann es vorkommen, dass die konkreten Umstände von Schiedsrichter zu Schiedsrichter ein wenig anderes gewichtet werden und es so zu abweichenden Entscheidungen kommen kann.

Suche

Kurznachrichten:

  • DGT 1001 – Mit der DGT 1001 hat der niederländische Marktführer in Sachen elektronischer Uhren einen kleinen, preiswerten und einfach zu ...
  • Die neue „Silver“ (2014) – Nachdem die einzige zugelassene Alternative zu den DGT-Uhren, die „Silver“, für einige Zeit nicht lieferbar war, ist jetzt ...
  • DGT 3000 – Nach mehr als zehn Jahren bekommt die DGT XL, das Flagschiff unter den Uhren des holländischen Marktführers in ...
  • Meta

    Copyright © 2017 by: Schachschiedsrichter NRW • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.