Die Seite der NRW-Schachschiedsrichter

Die neue „Silver“ (2014)

Nachdem die einzige zugelassene Alternative zu den DGT-Uhren, die „Silver“, für einige Zeit nicht lieferbar war, ist jetzt eine aktualisierte Fassung der Uhr auf dem Markt verfügbar. Die aktuelle Fassung der „Silver“ unterscheidet sich nur in einem Detail wesentlich von den Vorläufermodellen: Sie verfügt über einen Ein-Aus-Schiebeschalter auf der Unterseite der Uhr. Alle anderen Veränderungen sind eher marginal: Die beiden Displays sind jetzt ein wenig größer, und die Vorderseite der Uhr ist insgesamt im Design etwas schlichter geworden. Statt des Schaumstoffrings, der bei den älteren Modellen den Standfuß bildete, finden sich jetzt vier Kunststoff-Füßchen. Auch der Aufdruck der Programmoptionen und der Kurz-Bedienungsanleitung auf der Rückseite der Uhr wurde leicht verändert, doch alles in allem handelt es sich bei diesen Änderungen nur um Kleinigkeiten.

Auch der Ein-Aus-Schalter auf der Unterseite der Uhr erscheint eher als eine kosmetische Veränderung der Uhr, denn die Anzahl und Funktionen aller anderen Tasten hat sich nicht verändert, so dass die Uhr wie früher schon in einen Ruhemodus versetzt, aber auch die Zeiten durch eine fehlerhafte Bedienung komplett zurückgesetzt werden können, ohne die Uhr hochzuheben (vgl. Fide-Schachregel 6.2 c)).

Unbestreitbar von Vorteil ist aber, dass die Uhr ein voreingestelltes Programm für die seit dieser Saison auf Bundes- und NRW-Ebene benutzte Bedenkzeit (100 min./40 Züge + 50 min./Rest + 30 sec. Zuschlag ab dem ersten Zug) aufweist (MODE 10), was eine einfache und zugleich garantiert fehlerfreie Einstellung der Uhr erlaubt. Dieser Vorzug steht dem weiterhin problematischen Bedienungskonzept der Uhr gegenüber; und auch weiterhin ist die „Silver“ von den von der Fide für die Fischer-Bedenkzeiten zugelassenen Uhren die preiswerteste.

Einen Kommentar schreiben

Suche

Kurznachrichten:

  • DGT 1001 – Mit der DGT 1001 hat der niederländische Marktführer in Sachen elektronischer Uhren einen kleinen, preiswerten und einfach zu ...
  • Die neue „Silver“ (2014) – Nachdem die einzige zugelassene Alternative zu den DGT-Uhren, die „Silver“, für einige Zeit nicht lieferbar war, ist jetzt ...
  • DGT 3000 – Nach mehr als zehn Jahren bekommt die DGT XL, das Flagschiff unter den Uhren des holländischen Marktführers in ...
  • Meta

    Copyright © 2017 by: Schachschiedsrichter NRW • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.