Die Seite der NRW-Schachschiedsrichter

Neu in der Uhrenkunde: Saitek Competition Pro

Die kleine Uhrenkunde mit Hinweisen zur Bedienung der gängigen in Deutschland lieferbaren elektronischen Uhren ist um den Nachfolger der Saitek Game Clock II erweitert worden. Die Saitek Competition Pro ist nicht für den offiziellen Turnierbetrieb mit Fischerbedenkzeit zugelassen, kann die entsprechenden Bedenkzeiten aber problemlos darstellen. Sie ist dennoch nicht uneingeschränkt für den Turnierbetrieb zu empfehlen, da ein versehentliches Rücksetzen der Uhr durch Fehlbedienung eines nicht sachkundigen Nutzers möglich ist.

In meiner Beschreibung der Uhr finden sich Anleitungen zum Einstellen der Uhr für die lange Fide-Bedenkzeit mit Fischer-Zuschlag und für die Standardbedenkzeit ohne Zuschlag.

Zur ausführlichen Beschreibung der Competition Pro

2 Reaktionen zu “Neu in der Uhrenkunde: Saitek Competition Pro”
  1. Stefan Pick

    Die Begründung, mit der die Saitek Competition Pro und (damit auch die Saitek Game Clock II?) NICHT für den offiziellen Spielbetrieb zugelassen wird (versehentliches Rücksetzen der Uhr durch Fehlbedienung eines nicht sachkundigen Nutzers ist möglich), kann man bei allen Schachuhren anwenden, oder? Also rein logisch betrachtet, Schachspieler sind ja gerne logisch.

  2. MF

    Nicht so ganz. Die DGT-Uhren lassen sich nur bei gleichzeitigem Regelverstoß „aus Versehen“ abschalten, da es den Spielern durch die Fide-Schachregeln verboten ist, die Uhr anzuheben (Regel 6.7 c); daher erreichen sie bei regelkonformem Verhalten nicht den Ein- und Ausschaltknopf.

Einen Kommentar schreiben

Suche

Kurznachrichten:

  • DGT 1001 – Mit der DGT 1001 hat der niederländische Marktführer in Sachen elektronischer Uhren einen kleinen, preiswerten und einfach zu ...
  • Die neue „Silver“ (2014) – Nachdem die einzige zugelassene Alternative zu den DGT-Uhren, die „Silver“, für einige Zeit nicht lieferbar war, ist jetzt ...
  • DGT 3000 – Nach mehr als zehn Jahren bekommt die DGT XL, das Flagschiff unter den Uhren des holländischen Marktführers in ...
  • Meta

    Copyright © 2017 by: Schachschiedsrichter NRW • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.